PR_CH_5537_1627_445_A05_063

Frauen und Kampfsport. Das passt erst mal nicht zusammen. Denn wir Frauen gelten noch immer als das „schwache Geschlecht“. Und unsere Kräfte körperlich zu messen – das ist eher selten. Doch im Zuge der Emanzipation und der sich verändernden Rollenbilder kommt es vor, dass Frauen Männerdomänen für sich entdecken, in sie eintauchen und sie vielleicht auch zum Positiven verändern. Das gilt nicht nur für die oberen Etagen von Chemiekonzernen oder Internet-Start-ups, sondern auch für die Welt des Sports. Besonders der Kampfsport wird für Frauen immer attraktiver – speziell das Boxen. Denn hier kommt es nicht nur auf die Fäuste, sondern auch aufs Köpfchen an.

Das weiß auch die Boxerin Christina Hammer. Sie wirbt neuerdings für die Sport-BHs von Anita. Und mit der vierfachen Weltmeisterin hat sich Anita eine echte Fachfrau in Sachen Sport ins Boot geholt. Schon als 15-Jährige begann Christina Hammer mit dem Boxsport. Mit 16 wurde sie deutsche Junioren-Meisterin und wechselte kurz darauf ins Profigeschäft. 2010 wurde sie mit 20 Jahren jüngste WBO-Weltmeisterin. Sie liebt ihren Sport: „Boxen ist meine Leidenschaft. Man muss dabei immer wieder an seine Grenzen gehen – physisch und mental. Ich liebe Herausforderungen und ich will zeigen, dass die neue Generation im Frauenkampfsport neue Maßstäbe setzen kann.“

Hammerneeu.01

Die attraktive 25-Jährige gilt inzwischen als „Königin des Mittelgewichts“ und hat eine beeindruckende Kampfstatistik: 18 Kämpfe, 18 Siege, 8 K.O.-Siege, 0 Niederlagen und Weltmeistertitel in zwei Gewichtsklassen. Genauso diszipliniert wie an ihrer Boxkarriere arbeitet die Sportlerin aber auch an ihrem Studium der Sportwissenschaften an der Universität Unna. Wer wäre also besser geeignet, um die Sport-BHs von Anita „auf Herz und Nieren“ zu prüfen?

Besser kann die Funktionalität der BHs nicht auf die Probe gestellt werden. Und die BHs halten, was sie versprechen: Sie werden aus speziell für Anita entwickelten hochwertigen Materialien hergestellt. Materialien, die perfekten Halt bieten und dabei atmungsaktiv und feuchtigkeitsregulierend wirken. Und bevor ein neues Modell auf den Markt kommt, testen es bis zu 100 Probandinnen. Christina Hammer ist von der Qualität überzeugt: „Anita und ich passen prima zusammen. Bei dem Besuch in Brannenburg konnte ich sehen, mit welcher Sorgfalt und Liebe dort an den Produkten gearbeitet wird. Und das merkt man den BHs auch an, die sind wirklich bis ins Detail ausgefeilt. Eines meiner Lieblingsmodelle ist der dynamiX star: der X-Back gibt mir volle Armfreiheit, er sitzt bombensicher und hat einen sportlich-stylishen Look.“

Hammerneu.03

Schon bald wird die Ausnahme-Boxerin ihren ersten Kampf in einem Anita active Sport-BH bestreiten. Wer weiß, ob sich die Gegnerin von dem schicken dynamiX star kurzzeitig ablenken lässt. Christina Hammer wüsste diesen Vorteil sicherlich schnell zu nutzen…

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>