PR_CH_5537_1627_445_A04_087

„Sport machen“ ist wohl einer der meist ausgesprochenen Vorsätze an Neujahr. Die Motivation ist nach Völlerei an den Feiertag groß, der Tatendrang nach der Drei-Monats-Mitgliedschaft im Fitnessclub kaum noch vorhanden. Den inneren Schweinehund zu überwinden und sich nach einem 10-Stunden-Tag im dekorativen Sportdress aufs Laufband zu schwingen, ist für viele Frauen ein Graus. Sport und Bewegung sollen Freude machen und ein Ereignis sein, auf das Frau sich freut. Nur dann hält sie das Programm auch durch. Aber wie findet man die richtige Sportart? Ausprobieren! Vereinbaren Sie ein Probetraining – z. B. im Yogastudio, im Tennisclub, im Leichtathletikverein oder bei der örtlichen Frauen-Fußballmannschaft. Neuste Trendsportart für Frauen ist Kickboxen – für alle, die Aggressionen abbauen und Wut ablassen möchten, ist Boxen ideal. Wer kein Vereinsmensch ist und feste Zeiten schlecht in den Terminkalender einbinden kann, der kann auch auf eigene Faust sporteln: Im Fitnessstudio oder eben auch ganz nach Belieben Zuhause ohne Geräte mit Anleitungen auf DVD oder aus dem Internet. Wer sich lieber an der frischen Luft bewegt, kann alleine oder mit Freundinnen walken oder joggen. Bitte das Aufwärmen vorher und das Dehnen danach nicht vergessen, die Damen! Kurzum: Eine Ausrede, keinen Sport zu machen, gilt nicht! Schon 20-30 Minuten Bewegung pro Tag wirken positiv auf das Herz-/Kreislaufsystem, gegen die Cellulite und heben die Stimmung. Und der Rücken tut bald auch nicht mehr so weh.

Egal, welche Sportart es sein darf, eines sollte dabei nicht fehlen: der richtige Sport-BH.

Auf der Matte

Anita Active bietet für softe Sportarten (Yoga, Pilates, u. a.) den „light &firm“. Leicht und fest zugleich zeigt er sich mit nahtlos geformten Cups aus feiner Mikrofaser, die sich jeder Brustform anpassen.

Anita active Sport-BH light&firm für leichte Sportarten

Wenn’s wippt

Für Walken, Joggen und Marathon eignet sich das Modell „Air control“, der hält und stützt die Brust, verhindert, dass durch „Bouncing“ Risse im empfindlichen Brustgewebe entstehen und sorgt dafür, dass die Brust streifenfrei und fest bleibt. Der „Air control“ ist auch für große Brüste bis G-Cup geeignet. Er erscheint in modischen Farbkombinationen, wie pink-anthrazit. Übrigens: Der BH ist ideal für alle Reiterinnen.

Anita active Sport-BH air control,der leichteste Sport-BH der Welt

Für den Ring

Für die Trendsport-Art Kickboxen empfehlen wir den Sport-BH für starke Belastbarkeit. Der„Momentum Underwire“ hat nahtlos geformte Cups, innen mit weichem Frottee. Atmungsaktive Hightech-Materialien absorbieren Feuchtigkeit. Die durchgehend gepolsterten und ergonomisch geformten Komfortträger entlasten bei einer schweren Brust den Nackenbereich.

Anita active Sport-BH momentum mit Bügel

Aufgepasst: Neue Looks

Das beliebte Modell „Extreme Control“ für bewegungsintensive Sportarten erscheint in zwei neuen Optiken. Einmal mit einem frischen Mix aus Aquatönen in einem Digital-Print und einmal dezenter in Anthrazit im Python-Print.

Anita active Sport-BH extreme control

Mit dem richtigen BH kann also nichts mehr schiefgehen! Startet Euer Sportprogramm langsam, steigert es moderat und entdeckt die Freude an der Bewegung – schon bald ist der Sport fester Bestandteil des Tagesprogramms. Tschüss, innerer Schweinehund!

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>