Merkzettel (0) Merkzettel   Kontakt Kontakt   Login Login
 
 
 
|
|
|
|
|
|
|
|
|
Beratung zum Thema Lymphödem
Thema Lymphödem
  • Gehen Sie regelmäßig zur Lymphdrainage.

  • Die Träger Ihres BHs sollten nicht einschneiden.

  • Wählen Sie BHs mit breiten Trägern, die nicht einrollen, und mit weichem und breitem Unterbrustbereich.
    BHs dürfen auf keinen Fall einschneiden. Vermeiden Sie Kleidung, die auf der operierten Seite einengt oder einschnürt.

  • Fördern Sie den Lymphabtransport durch vorbeugende Gymnastik!
    Eine einfache Übung: Mehrmals täglich 3 Minuten lang mit der Hand der operierten Seite einen Gummiball zusammendrücken.

  • Legen Sie immer mal wieder, z. B. beim Fernsehen, Ihren Arm hoch. Vermeiden Sie alle Schnitt- oder Kratzverletzungen.

  • Tragen Sie Ihre Handtasche auf der nicht operierten Seite oder nehmen Sie einen kleinen Rucksack.

  • Lassen Sie Blutdruckmessen, Injektionen oder Blutentnahme nicht an der operierten Seite durchführen.