Bad Tölz: Die Prothesen-Produktion

ANITA Dr. Helbig GmbH (D)
Betriebsstätte Bad Tölz

Leistungen: 
Entwicklung und Produktion
der Anita Silikon-Brustprothesen
Mitarbeiter: Rund 40
Leitung: Stephan Volk

Anschrift:
Förchenholzstrasse 23
83646 Bad Tölz / Deutschland

Tel.: +49 8041 799 489-0
E-Mail: anita.de@anita.net

"Made in Germany" - Seit 1992 kommen ANITA Brustprothesen aus dem wunderschönen oberbayerischen Bad Tölz

In unserer "kleinen, aber feinen" Prothesenproduktion im Voralpenland fertigen wir jetzt seit mehr als 20 Jahren in Handarbeit qualitativ äußerst hochwertige Brustprothesen, die weltweit ihres Gleichen suchen! ANITA ist Pionier im Bereich Brustprothesen und weltweit der einzige Anbieter, der Mieder- und Badeartikel für Betroffene und Brustprothesen wirklich selbst entwickelt und auch produziert.

Alle Anita Prothesen sind in Passform, Natürlichkeit, Gewicht und Ausführung optimal auf Anita care BHs und die entsprechenden Bedürfnisse der Patientinnen abgestimmt. Alles kommt bei uns aus einer Hand, was zu einem einzigartigen Tragegefühl führt.

Die Herstellung einer Prothese dauert ungefähr zweieinhalb Stunden und bedarf vieler Arbeitsschritte, die alle in Handarbeit ausgeführt werden. Zusätzlich sind bis zu 150 Formen für eine Prothese in allen Größen und Variationen notwendig. Diese Formen werden ebenfalls in Bad Tölz entwickelt und gefertigt!

Für Betriebsleiter Stephan Volk sind es die vielseitigen und abwechslungsreichen Aufgaben, die seine Arbeit ausmachen. „Das Gefühl, mit einer optimalen Prothesenversorgung und dem dazu passenden Anita BH, der brustoperierten Frau echte Lebensqualität und Sicherheit zurückzubringen“ ist für ihn der schönste Lohn seiner Arbeit.