Wenn es draußen dunkel und kühl wird, kündigt sich der Winter an. Für viele kein Grund zur Freude –wäre da nicht das Weihnachtsfest. Pünktlich zur Vorweihnachtszeit schmücken wir Haus und Hof mit Lichtern, die uns nicht nur den Weg erhellen, sondern auch das Gemüt. Wusstet Ihr, dass Forscher herausgefunden haben, dass Menschen, die früh ihr Zuhause weihnachtlich dekorieren, glücklicher sind? Wir glauben dran – und möchten dazu noch eine These aufstellen: Wer sich vorweihnachtlich selbst in schicke Dessous packt, fühlt sich gleich eleganter, glamouröser und beflügelt so die Vorfreude auf die festliche Jahreszeit. Wir haben Inspirationen für Euch…

Modernes in Grau

Weihnachtswäsche wird meist in Rot gehalten. Wer darauf keine Lust hat und es alternativ cooler möchte, sollte sich das Dessousmodell Mila in “Storm Grey” genauer ansehen. Der Bügel-BH samt Slip in Ornament-Print in Silbergrau auf grauem Fond schimmert bei Kerzenschein wunderschön.

 

Schickes in Blau

Selma in “Patriot Blue” mit Spitze und Tüll ist ein toller Hingucker, wenn’s drunter mal nicht schwarz oder rot sein soll. Das warme Mittelblau schmeichelt jedem Hauttyp. Besonders edel wirkt das Design mit flacher Spitze in Art Deco-Musterungen.

 

Elegantes in Schwarz

Für alle, die Dessous elegant und mit einer Prise Sexyness lieben, ist die Serie „Emily“ ideal. Verschiedene BHs und Höschen gesellen sich zu einem sehr dekorativen Hemdchen aus transparentem Punktetüll. Romantisches Detail im französischen Lingerie-Look ist eine Spitzenborte.

Das etwas Mehr an Stoff hat auch der Body aus der Serie „Lucia“ zu bieten. Aus einer leicht formenden Elastikware gefertigt, modelliert er sanft die Silhouette. Das könnte nach der Schlemmerei in der Vorweihnachtszeit der Wunsch vieler Frauen sein, oder? Schick ist die elastische Tüllstickerei, die sich an den Busen anschmiegt.

 

Sinnliches in Rot

Wer statt klassischem Schwarz Farbe ins Spiel bringen möchte, kann das mit roter Wäsche tun. Traditionell steht Rot für die Farbe der Liebe und wird darum oft bei Dessous zu Weihnachten und dem Valentinstag angeboten. Außerdem soll es Glück bringen, wenn Frau in der Silvesternacht einen roten Slip trägt – so besagt es ein italienischer Brauch. Bei Rosa Faia findet Ihr aktuell zwei Glücksbringer, die gerne auch schon vor dem Jahreswechsel zum Einsatz kommen dürfen. Grazia erscheint in einem semi-matten Kirschrot namens „Ruby Red“. Der Stil ist romantisch und verspielt mit Tüllstickerei. In einem dunkleren sinnlichen Bordeauxton („Sweet Cherry“) erscheint Caroline. Minimalistisch in der Optik mit grafischem Muster wirkt das Ensemble erwachsen und futuristisch.

 

Finde hier einen Shop in Deiner Nähe.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>