Genug von schwarzen, hautfarbenen und weißen Dessous? Dann wird es Zeit für etwas Frische in der Wäschekommode. Pünktlich zum Jahreszeitenwechsel gibt die Dessousbranche die neuen Trendfarben bekannt. Und die sind alles andere als langweilig…

 

Ein Hauch Himmel

Bleu, Hellblau und ein zartes Himmelblau wirken wie ein Lufthauch auf der Haut und schmeicheln besonders Frauen irischen Typs und Blondinen. Der nostalgische und verträumte Farbton ist perfekt, um ihn mit Jeans zu kombinieren – denn im Frühling darf der BH wieder unter der Bluse blitzen. Zu einem Outfit mit weißer oder hellblauer Bluse zu Blue Jeans und cognacfarbenen Booties oder coolen Sneakers passt das Modell „Josephine“ in Light Blue von Rosa Faia perfekt.

 

Barbie-Büstenhalter

Pink und Rosa – die Mädchenfarben überhaupt. Alle Romantikerinnen unter Euch, die Lust haben, mit ihren Dessous ein Farbstatement zu setzen und der Frühjahrsmüdigkeit den Kampf anzusagen, sollten sich „Charlize“ in Soft Pink von Rosa Faia genauer ansehen. Auch für Schwangere gibt es bei Maternity das Modell „Seamless“ in Pink und bei Anita Care findet Ihr den Prothesen-BH „Tonya“ in Pink.

 

 

Aber bitte mit Blumen

Frühling und frische Blumen: Beides gehört so zusammen wie Büstenhalter und florale Drucke. Das Modell „Miss Rose“ von Anita Maternity macht Schwangeren Lust auf Frühlingsgefühle.

 

Neue Nudes

Hautfarben sind altbacken, bieder und brav? Falsch! Diese Meinung ist von gestern, betrachtet man die neuen transparenten Wäschemodelle in den zarten verschiedenen Nudes, die beim Anblick leicht erröten lassen. Besonders schick: Body „Havanna“ von Anita Comfort.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>