Ist die Schwangerschaft überstanden, muss der Busen erst richtig Hochleistung bringen. Damit den Brüsten dabei kein Milchstau in die Quere kommt und sich Frau rundum wohlfühlt und bequem und schnell stillen kann, gibt es Still-BHs. Unsere Still-BHs von Anita Maternity haben praktische Still-Clips, die mit einer Hand besonders leicht zu öffnen sind. Sie haben verstellbare Träger, die nicht die Schulter runterrutschen, wenn Ihr den Still-Clip aufmacht. Sie entlasten durch die spezielle Verarbeitung die Schultern und den Nacken. Im Rückenteil sind sie elastisch, sodass Ihr sie individuell drei- bis vierfach verstellen könnt, damit der BH maximal bequem sitzt und auch beim Liegen und Kuscheln nicht drückt oder verrutscht. Alle Modelle sind in jahrelanger Erfahrung im oberbayerischen Brannenburg designed und in eigenen Manufakturen gefertigt – mit ganz viel Liebe, Bewusstsein, Leidenschaft. Denn hausgemacht ist einfach immer noch am Besten!

Und weil jede stillende Mama andere Vorstellungen vom perfekten Still-BH hat, gibt es die Anita Maternity BHs in drei Schnittformen:

  1. Den Soft-BH,
  2. Den Bügel-BH und
  3. Das Bustier.

 

Soft-BH mit Schale

Für alle, die es bequem mögen aber trotzdem wollen, dass die Brust schön geformt ist und sich nichts abzeichnet, ist der bügellose Schalen-BH eine gute Wahl. Die Schale verhindert das Durchdrücken der Brustwarze. Ein erschlaffter Busen wirkt im Schalen-BH runder, fester und üppiger. Solltet Ihr Schmerzen in der Brust haben, empfehlen wir, einen Soft-BH zu tragen – hier drückt und zwickt garantiert nichts.

 

Bügel-BH

Ist das Brustgewebe sehr weich, modelliert der Bügel-BH den Busen runder und pusht ihn dezent nach oben – perfekt bei dekolletierten Oberteilen.

Bustier

Das Bustier ist sehr bequem und ideal zum Relaxen auf der Couch oder zum Schlafen. Achtet darauf, dass ihr nachts keinen BH mit Bügel tragt, sonst könnte es einen Milchstau geben, weil sich Muskulatur und Gewebe nicht entspannen können.

 

 

➤➤ Was ihr beim Shoppen beachten solltet!

In der Schwangerschaft nimmt der Busen zwischen ein bis zwei Cups an Größe zu. Der Brustumfang wächst zwischen drei bis fünf Zentimetern. Beachtet das bei der BH-Wahl. Es gibt von Anita Maternity übrigens auch spezielle Schwangerschafts-BHs, die dank ihres speziellen Materials ‘mitwachsen’. Den Still-BH solltest du frühestens 2 Wochen vor dem Entbindungstermin kaufen, da sich die Brust davor noch viel zu stark verändert. Ebenfalls wichtig: Wer Stilleinlagen benutzt, sollte sie bei der Anprobe in den BH stecken, um den Tragekomfort und die Passform zu checken.

 

 

 

 

Unsere Empfehlungen

 

Bustier-Babe

Das „Seamless Bustier“ erscheint in Pink, Grau und Schwarz mit Pünktchen-Print. Das nostalgisch anmutende Set ist super weich und bequem. Es ist ideal für alle, deren Brüste schmerzen und deren Brustwarzen gereizt sind – oder aber auch einfach für einen gemütlichen Kuscheltag… 😉

 

Volle Punktzahl

Mit Pünktchen erscheint „Miss Dotty“ als eleganter Still-BH mit weichem formenden Bügel. Er gibt der Brust eine runde Form.

 

Flower Power

Der süße Still-BH „Miss Rose“ hat ein tiefes Dekolleté, die Cups sind mit Mikrofaser gefüttert. Das florale Design mit Heckenrosen ist romantisch und verspielt. Toll für den Sommer.

 

Blumen-Busen

Die Modelle „Fleur“ erscheinen mit romantischem Blumendruck in den Farben Schwarz und Teerose – entweder als formender Bügel-BH oder als Soft-BH ohne Bügel. In der Farbe Schwarz wirkt Fleur elegant, schick und sinnlich.

 

Glatte Sache

Bis G-Cup gibt’s den Still-BH „Miss Anita“ mit Spacerschale ohne Bügel. Er ist atmungsaktiv, weich und hat eine modische Triangel-Form. Farben? Schwarz und Weiß.

 

 

Du willst mehr Infos zu unseren Anita Maternity Still-BHs? Dann schau doch auf unserer Website vorbei! ➤ Website

 

Ein Geschäft in Deiner Nähe oder eine Auswahl an Online-Shops, in denen Du unsere Produkte kaufen kannst, findest du in unserem Store-Locator.

 

 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>