Typisch Frau: auch beim Sport gut angezogen sein wollen. Die Sportsfreundinnen unter uns haben bestimmt mehr als nur ein Trainings-Outfit parat, oder? Dass es noch mehr werden, könnte daran liegen, dass Anita active ein paar echt tolle neue Styles am Start hat, die wir Euch heute genauer vorstellen möchten! Noch nie war Schwitzen so stilvoll!

 

 

Sport-BH muss sein

Über modischen Geschmack beim Sport kann man diskutieren, doch in der Frage „Sport-BH: ja oder nein?“ sind wir uns einig. Die Antwort lautet „Ja!“. Warum der Sport-BH so wichtig ist? Brüste bewegen sich, wenn Ihr Euch bewegt. Je schwungvoller die Bewegung, desto mehr wird die Brust beansprucht. Beim Laufen kann eine Brust bis zu acht Zentimeter „schwingen“. Das Schwingen, auch „Bouncing“ genannt, kann dem Busen auf Dauer schaden. Was passieren könnte?

Durch zu viel Zugkraft und Dehnung können Bindegewebe, Sehnen und Bänder an Spannkraft verlieren. Die Folge: Der Busen erschlafft schneller und es kommt zu unschönen Dehnungsstreifen.

Je größer und schwerer der Busen, umso höher ist das Risiko für Risse im Unterhautgewebe, den Dehnungsstreifen. Aber auch bei einer sehr kleinen Brust kann das Bindegewebe reißen. Sind sie erst mal da, kann Frau sie durch Cremes zwar abmildern, aber komplett verschwinden werden sie nicht mehr.

Kräftiges Bouncen eines schweren Busens kann außerdem Verspannungen der Nackenmuskulatur auslösen, diese können Kopfschmerzen, Kieferbeschwerden und Sehstörungen verursachen.

 

 

Welcher BH für welche Sportart

Wer Soft-Sportarten betreibt, wie zum Beispiel Yoga oder Pilates, braucht nur wenig Halt.  Beim Walken und der Tanzgymnastik ist ein mittleres Supportlevel angesagt. Für Ballsport sollte der BH sehr gut stützen und schützen. Und auch für alle, die viel und ausdauernd laufen, ist ein Sport-BH mit Maximum-Support wichtig. Hier findet Ihr für die unterschiedlichen Sportarten BHs mit verschiedenen Supportstärken.

 

 

Stylishe Sport-BHs

Es muss ja nicht immer Schwarz oder Weiß sein, richtig? Sport-BHs gibt es in den ausgefallensten Farben wie z.B. den ‘momentum’ in Fuchsia, unseren leichtesten Sport-BH ‘air control’ in Türkis oder den „extreme control“ im tropical Print.

Den „air control DeltaPad“ gibt es mittlerweile in vielen aufregenden Farben. NEU ist die 80er-Jahre-Kombi NEON-Black.

 

Die Hose zum BH

Natürlich braucht es zum BH auch eine Hose. Wie wäre es denn mit der neuen Sport tights massage“? Die Leggings ist bereits mit einem Design-Award gekrönt. Das High Waist-Modell gibts in den knalligem Fuchsia und Schwarz. Die Hose sitzt wie angegossen und modelliert ein schlankes straffes Bein. Das Material hat auf der Innenseite dreidimensionale Noppen, die die Haut unbemerkt massieren und tonisieren. Die Kompression regt die Mikrozirkulation an. Die Leggings ist atmungsaktiv und Ihr werdet darin nicht schwitzen. Geeignet für jede Sportart, die dir Spaß macht!

 

 

 

 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>