Die Natur läutet den Herbst ein: Die ersten Blätter fallen von den Bäumen, die Tage werden kürzer, die Nächte sind deutlich kühler als noch vor wenigen Wochen. Auf uns wartet nun die dunklere Jahreshälfte, mit grauem Himmel und Regen statt Sonne. Doch kein Grund, Trübsal zu blasen. Der Herbst lädt zu Gemütlichkeit und Müßiggang ein. Macht es Euch daheim schön, dekoriert in Herbstfarben, stellt Kerzen auf, besorgt Euch spannende Bücher und interessante Filme. Im Herbst könnt Ihr an freien Abenden und Wochenenden so richtig relaxen und träumen. Die passende Wäsche fürs Chillen auf der Couch, den Herbstspaziergang, die Pilzsuche oder den morgendlichen Lauf im Nebel sowie etwas Schickes für Zeit zu zweit haben wir natürlich parat…

 

Der Soft-BH

Ein BH ohne Bügel ist super komfortabel und auf der Haut nicht spürbar. Mit dem richtigen Modell könnt Ihr es Euch gemütlich machen und das Netflixen auf der Couch oder das Lesen im Bett genießen. Rosa Faia lanciert in der SerieTwin einen hübschen Soft-BH in einem strahlenden Rotton. Ist der „Twin“ Eure neue Weihnachtswäsche?

 

 

 

 

 

 

 

Der Trend-BH

Der Art déco-Stil kündigt in dieser Saison sein Comeback an. Wer Lust auf einen eleganten, glamourösen Look hat, sollte sich das Modell Mila in Schwarz genauer ansehen. Wow!

 

Der trägerlose BH

Für alle, die gerne vorausdenken: Bald beginnt die glamouröse Partysaison mit Weihnachtsfeiern, Familienfesten und Silvester. Wer jetzt schon weiß, welche Kleider und Tops er trägt, kann auch schon in das passende Drunter investieren. Unser Tipp: Ein Multiway-BH, den Ihr sowohl mit verschiedenen Trägervarianten als auch trägerlos anziehen könnt. So habt Ihr einen BH für viele unterschiedliche Outfits. Gibt’s in der Serie Padded Basics von Rosa Faia.

 

Der schwarze BH

Der Klassiker in der Dessous-Schublade einer jeden stilbewussten und modeaffinen Frau! Wenn wir ehrlich sind, kann Frau von schwarzen BHs auch gar nicht genug haben, oder? Wer nach Inspirationen sucht, sollte sich Grazia, Selma oder Charlize von Rosa Faia genauer ansehen – hier wird’s verspielt, romantisch und minimalistisch.

 

Das Sport-Top

Draußen ist es kalt und ungemütlich, aber Ihr könnt Euch trotzdem zum Outdoor-Sport überwinden? Respekt! Um Euch das Work-out etwas komfortabler zu gestalten, könnt Ihr das performance outer top einfach über jeden beliebigen Anita active Sport-BH anziehen. Es wärmt, aber sorgt nicht für Hitzestau und gibt der Brust noch mehr Support. Komplettiert wird der das herbstliche Sport-Outfit durch die neue sport tights massage von Anita active, die durch ihre einzigartige Noppen-Strucktur die Haut sanft tonalisiert und durch die komprimierende Wirkung die Leistung steigt.

 

 

Der Body

Wenn’s draußen kühler wird, solltet Ihr Euch ein bisschen wärmer anziehen. Noch wollen wir es nicht wahrhaben, aber der Sommer ist vorbei. Darum schaut Euch doch mal – als Alternative zum Dessous-Set – einen Body an. Der wärmt die Nieren und sieht dabei auch noch schick aus. Unser Favorit für den Herbst: Der glatte nudefarbene Body aus der Serie „Havanna“ von Anita mit flacher Spitze an Cup und Beinausschnitt.

 

 

 

 

Der saisonale BH

Kuschelige Herbststimmung kommt oft mit der richtigen Mode auf. Für drunter gibt’s von Anita die Serie „Clara Art“ jetzt mit einem Soft-BH und einer High Waist-Hose in der geheimnisvollen dunklen Farbkombination Petrol mit Schwarz oder in champagner & apricot. Toll: der Glanzeffekt des Materials.

 

Unsere gesamte Herbst/Winter Kollektion findet ihr übrigens HIER.

 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>