Studie zum postoperativen Kompressions-BH "Valencia"

 

Ergebnisse der medizinischen Studie CIR-ORT 2014:

Die Bandage zur kontrollierten Kompression von Anita care bietet eine Alternative zum klassischen Kompressionsverband in Sachen Sicherheit, Wirksamkeit und Bequemlichkeit.

Grundlegende Kenndaten der Studie

Von der spanischen Gesellschaft für Senologie und Brusterkrankungen

Aufbau:
• Experimentelle, randomisierte, analytische, multizentrische Längsschnittstudie

Teilnehmer:
• Patienten mit unilateraler brusterhaltender Brustkrebsbehandlung (99 Patienten pro Gruppe)

Ziele:
• Hauptziel: Evaluierung der Auswirkungen des Einsatzes einer Kompressionsbrustbandage auf das Auftreten von Komplikationen bei den operierten Patienten

• Sekundäres Ziel: Evaluierung der Auswirkungen des Einsatzes einer Kompressionsbrustbandage auf die Lebensqualität, den postoperativen Schmerzgrad der Patienten, das Komfortniveau, die ästhetische Zufriedenheit, die Effektivität (Gebrauchsfreundlichkeit) und das Management der Krankenpflege

Allgemeine Komplikationen insgesamt

Der Gesamtanteil der allgemeinen Komplikationen in der Bandage-Gruppe im Vergleich zur Verband-Gruppe ist zu jedem Zeitpunkt relativ gering.

Diagramm zur Studie zur postoperativen Kompressionsbandage "Valencia"

Schmerzintensität

Die Bandage-Gruppe weist während des gesamten Zeitraumes eine geringere
Schmerzintensität auf als die Verband-Gruppe, mit Angleichung nach 30 Tagen.

Diagramm zur Studie zur postoperativen Kompressionsbandage "Valencia"

Hautläsionen

Das Auftreten von Hautläsionen ist bei der Bandage-Gruppe (0–2 %) im Vergleich zur Verband- Gruppe (35–12 %) zu jedem Zeitpunkt äußerst gering.

Diagramm zur Studie zur postoperativen Kompressionsbandage "Valencia"

Ästhetische Zufriedenheit

Das Wohlbefinden der Patienten mit Bandage (dunkelgrün) ist viel höher als bei den Patienten mit Verband (dunkelgrau).

Diagramm zur Studie zur postoperativen Kompressionsbandage "Valencia"

Vorteile des Einsatzes der Bandage

Angemessene Stabilisierung und Ruhigstellung der Brust, Begünstigung des Heilungsprozesses, sanfte Kompression des Narbenbereichs, kein Einengen und keine Irritation der Haut dank hypoallergenem Gewebe und ihrer individuellen Anpassungsfähigkeit und leichten Handhabung.

Ergebnisse der Studie

Der Einsatz der Anita care Kompressionsbandage zur kontrollierten Kompression zur postoperativen Behandlung nach brusterhaltender Brustkrebschirurgie reduziert postchirurgische Komplikationen von 32 auf 15 % und übertrifft den klassischen Kompressionsverband in Sachen Wirksamkeit, Sicherheit und Bequemlichkeit.