Denken wir an Italien, kommt uns sofort „La dolce vita“ in den Sinn. Italienerinnen scheinen jeden Tag zu genießen, sind selbstbewusst und immer auf der Suche nach den Schönheiten des Lebens. Klingt gut? Warum machen wir es dann nicht genauso wie die Italienerinnen und verleihen unserer Lebensfreude höchste Priorität? Wir verraten Euch, was wir von den Italienerinnen lernen können.


Sie genießen in vollen Zügen

Ob Pizza, Pasta oder Saltimbocca: Italienisches Essen schmeckt großartig. Kein Wunder, dass sich Italienerinnen viel Zeit für das Dinner nehmen. Sie greifen voller Herzenslust zu und lassen auch das Dessert nicht ausfallen. Gutes Essen macht glücklich. Darum: Koch öfter mal ausgiebig, probiert etwas Neues aus oder geht zum Lieblings-Italiener um die Ecke.

 

Sie zelebrieren ihre Weiblichkeit

Für Italienerinnen ist Abnehmen kein Thema. Sie setzen auf Body Positivity und finden sich großartig – ganz gleich, ob sie schlank oder kurvenreich sind. Feminine Kleider, tiefe Ausschnitte und sexy Heels: Für eine italienische Frau kann Mode nicht verführerisch genug sein. Hat sie ein paar Pfündchen mehr, fühlt sie sich nur noch weiblicher.

 

Sie lassen sich nicht stressen

Stress ist ungesund – also lassen Italienerinnen die Hektik nicht in ihr Leben. Hat das Meeting länger gedauert und der Feierabend rückt näher, verlegen sie das Bearbeiten des anstehenden Projekts eben auf den nächsten Tag. Es ist schließlich so entspannend, am Abend am See entlang zu spazieren oder einen Latte Macchiato im neuen Café zu schlürfen…

 

Sie sind achtsam

Italienerinnen gehen mit offenen Augen durch das Leben und entdecken seine Schönheiten. Arm in Arm bestaunen sie Sonnenuntergänge oder schlendern am Meer entlang. Sie tanken Sonne und machen Ausflüge in die fantastischsten Gegenden des Landes. Nehmt Euch die Zeit und habt die Muße, zu genießen und im Hier und Jetzt zu sein!

 

Sie mögen Geselligkeit

Nach der Arbeit setzen sich die Italienerinnen lieber ins volle Restaurant als auf das heimische Sofa. Geselligkeit wird bei ihnen großgeschrieben. Sie sind gerne unter Leuten, tauschen sich über ihren Tag aus und lachen miteinander bis zum Morgengrauen. Wie wäre es also mal wieder mit einer Ladies Night mit den besten Freundinnen? Oder einem Einkaufsbummel? Macht direkt ein Date aus!

 

Sie lieben schöne Dessous

Verführung pur: Eine italienische Frau legt großen Wert auf wunderschöne Lingerie, die sexy ist und die femme fatale in ihr betont. Typisch italienisch ist die neue „Antonia“-Serie von Rosa Faia: Die BHs und Slips setzen auf sinnliche Spitze und edle Nadelstreifen und holen im Handumdrehen das italienische Lebensgefühl in die Wäscheschublade. Egal ob verführerisch für einen romantischen Abend oder lässig in Jeans und T-Shirt gestylt. Für diese aufregende Wäsche braucht man keinen Anlass – das Leben in vollen Zügen genießen und die Weiblichkeit feiern mit #bellantonia.

Du möchtest das italienische #bellantonia Gefühl bei Dir zu Hause haben? Finde schnell einen Händler in Deiner Nähe oder einen Online Shop der diese tolle Serie für Dich vorrätig hat.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>