Pinktober discovering hands

1. Betrachten Sie als Erstes Ihre Brust im Spiegel und achten Sie auf sichtbare Veränderungen wie Dellen, Vorwölbungen oder Einziehungen der Brustwarze.

2. Anschließend führen Sie die Tastuntersuchung beider Brüste durch. Tasten Sie mit den Fingern der flach aufliegenden Hand die Brust in streichenden Bewegungen ab - mit der linken Hand die rechte Brust und anders herum.

3. Tasten Sie nun jeden Bereich der Brust sorgfältig, bis in die Achsel, auf spürbare Verdickungen, Knoten oder austretendes Sekret aus der Brustwarze ab. 

ANITA und discovering hands für Brustkrebsfrüherkennung

Für jeden weltweit verkauften Aktionsartikel spendet ANITA 1€ für die Ausbildung Medizinisch-Taktiler Untersucherinnen in Indien, Nepal, Kolumbien, Mexiko, Österreich und Deutschland. Gemeinsam mit Ihnen unterstützt ANITA damit die ergänzende medizinisch-taktile Brustuntersuchung. 

Die taktile Brustuntersuchung von discovering hands ist eine weltweite Initiative, bei der blinde und sehbehinderte Frauen ihren außergewöhnlichen Tastsinn für diese zusätzliche Methode in der Brustkrebsfrüherkennung einsetzen.

Aktionszeitraum: Breast Cancer Awareness Month, Oktober 2021

Prothesen-BH Lynn

5768X | S – XXL | LIMITED EDITION

  1. Hakenverschluss für leichtes Schließen des Reißverschlusses
  2. Auch geeignet nach brusterhaltender OP und Wiederaufbau
  3. Taschen beidseits
  4. Herausnehmbare Schaumschalen, die stützend und formend sind 

Prothesen-BH Lotta

5769X | S – XXL | LIMITED EDITION

  1. Breite, weiche Träger
  2. Auch geeignet nach brusterhaltender OP und Wiederaufbau
  3. Taschen beidseits
  4. Herausnehmbare Schaumschalen, die stützend und formend sind 
     

Anita active Sport-BH momentum

5529 | CUP B-H

  1. Atmungsaktiver Netzrücken 
  2. Innen hydrophiles Frottee
  3. Nahtlos geformtes Cup
  4. Hochgeschlossene Blende für zusätzlichen Halt

Silikoneinlage 
1086X | EUR: 55 –115

  1. Beidseits verwendbar
  2. Thermalbad geeignet, Chlor- und Salzwasser beständig
  3. Weiche Silikoneinlage zum Schwimmen
  4. Rippendesign für guten Wasserablauf und optimale Belüftung
  5. Bis zu 25% leichter als vergleichbare Modelle

 

 

Wie lässt sich Brustkrebs frühzeitig erkennen? Frauen ab 30 können einmal im Jahr eine Brusttastuntersuchung bei ihrem Arzt wahrnehmen, ab 50 Jahren wird zusätzlich das Mammographie-Screening angeboten.

Dieses Vorsorgeangebot möchte das gemeinnützige Sozialunternehmen discovering hands weiter verbessern. discovering hands bildet blinde und sehbehinderte Frauen aus, ihren außergewöhnlich guten Tastsinn auch für eine weitere Möglichkeit zur Brustkrebsvorsorge einzusetzen.

Taktilographie nennt sich die Untersuchung, die zur Optimierung der Brustkrebsfrüherkennung beitragen soll. 30 bis 60 Minuten dauert die Taktile Brustuntersuchung durch eine Medizinisch-Taktile Untersucherin (MTU), bei der die Brust nach einem standardisierten Verfahren abgetastet wird. Das Ergebnis übergibt die MTU an die/den Ärztin/Arzt,
diese(r) bespricht es direkt im Anschluss mit der Patientin. MTU können kleinste Gewebeveränderungen in der weiblichen Brust erkennen – das kann lebensrettend sein.

 

Brustkrebs ist die häufigste Krebserkrankung bei Frauen

 

71.000 Neuerkrankungen werden alleine in Deutschland pro Jahr diagnostiziert

 

Derzeit gibt es 87 MTU in Deutschland, Österreich, Schweiz, Mexiko, Indien und Columbien

 

MTU können schon kleinere Gewebeveränderungen von 6-8 mm ertasten (siehe pinke Kugel in Abbildung)

Eine wissenschaftliche Studie hat bestätigt, das Medizinisch-Taktile Untersucherinnen 30% mehr und 50% kleinere Gewebeveränderungen ertasten als Gynäkologen.

Mit der Unterstützung von ANITA können weltweit mehr blinde- und sehbehinderte Frauen zur MTU ausgebildet werden und bekommen somit auch eine berufliche Perspektive und Zukunft.

Indien

Fast 50% aller Fälle sind zwischen 25 und 50 Jahren alt. Und mehr als 70% der Fälle im fortgeschrittenen Stadium hatten eine schlechte Überlebenschance und eine hohe Sterblichkeit.
(Quelle: https://cytecare.com/)

Kolumbien

Innerhalb von 6 Jahren (2012-2018) stiegen die jährlichen Brustkrebs Erkrankungen um 55%. Eine Hochrechnung aus dem jahr 2020 ergibt eine nochmalige Steigerung um 53% bis 2040. (Quelle: iccp-portal.org)

Mexiko

45,5 % der Brustkrebsfälle in Mexiko treten bei Frauen unter 50 Jahren auf Brustkrebs ist die zweithäufigste Krebserkrankung in Mexiko und macht 16,4% der Krebserkrankungen bei Frauen aus. Die Sterblichkeitsraten von Brustkrebs in Mexiko haben sich in den letzten 10 Jahren verdoppelt. Wenn die aktuellen Brustkrebsraten anhalten, sagen Forscher voraus, dass Mexiko seine Krankenhausressourcen verdreifachen muss. Die aktuelle Empfehlung in Mexiko lautet, im Alter von 50 Jahren mit einem jährlichen Screening mit Mammographie zu beginnen, wodurch fast die Hälfte der mexikanischen Frauen ungetestet und gefährdet sind. Viele Brustkrebserkrankungen in Mexiko werden aufgrund fehlender Informationen und Ressourcen erst in fortgeschrittenen Stadien diagnostiziert.
(Quelle: news.cancerconnect.com)

Taktilografie

discovering hands nutzt den überlegenen Tastsinn blinder und sehbehinderter Frauen und bildet diese zu professionellen Medizinisch-Taktilen Untersucherinnen (MTU) aus. Die Taktilographie ist die ergänzende Diagnoseform in der Brustkrebs früh erkennung für alle Altersgruppen. 

Für die Auswahl eines neuen Prothesentaschen-Stoffes für unsere Anita care Spezial-BHs fragten wir bei discovering hands, ob sie uns mit ihrem Tastsinn unterstützen könnten.

In einem ausgiebigen Test befühlten 10 MTU die in Frage kommenden Stoffe eingehend und bewerteten sie nach vordefinierten Kriterien. 

„Die Zusammenarbeit war sehr spannend. Nach unserer internen Vorauswahl der Stoffe, bei der wir die verschiedenen Materialkombinationen, die gewünschte Funktion und den Schnitt mit berücksichtigt haben, ging es uns um die Haptik. So sind wir auf discovering hands gestoßen. Die Testerinnen haben Unterschiede entdeckt, die wir gar nicht registriert hatten. discovering hands engagiert sich wie wir für das Thema Brustkrebs. Dass wir nun so konkret zusammen arbeiten
konnten, finden wir großartig!“

Katja Hartenstein, Leitung F & E bei ANITA

Der Prothesen-BH Selena 5776X von Anita care mit der von
discovering hands empfohlenen Prothesentasche