Basics waren in den 1990ern das Modethema schlechthin. Blue Jeans, ein weißes T-Shirt, eine schwarze Lederjacke, Sneakers und fertig war ein sportiv-lässiger Freizeit-Look – unkompliziert und schnell gestylt. Kein Wunder, dass in den stressigen Zeiten heute easy Styles ihr Comeback feiern. Die Neunziger eigenen sich dafür ideal als Inspiration. Dafür gibt es drei gute Gründe: Die Basic-Styles lassen sich miteinander und mit neuen Fashion-Teilen bestens kombinieren. Die Modelle sind zeitlos und somit immer Trend. Basic-Styles haben eine lange Lebensdauer und werden zu Lieblingsteilen – das ist deutlich nachhaltiger, als an einem trendy Teil nur eine Saison Freude zu haben.

Auch bei der Wäsche im Look der 1990er-Jahre sind Basics angesagt. Bustiers aus Baumwolle, sportiv geschnittene BHs in minimalistischer Optik, Dessous mit kleinen Details im Materialmix sowie Bodies für eine angenehme Figurformung sind beste Wohlfühl-Wäsche für den Alltag. In den Farben Weiß, Nude und Schwarz unterliegen sie keinem schnelllebigen Trend – sie sind zeitlos und werden Frau lange begleiten.

90ties-Styles für Kurvige

Den wiederbelebten und zeitgemäß interpretierten Basic-Trend können auch kurvige Frauen mitmachen. Anders als bei einigen Dessous-Trends der Vergangenheit wie z.B. die ultra-leichten Spitzen-Bralettes, geben die Basic-Modelle durch ihre Schnittform und das Material einer voluminösen Brust den nötigen Halt.

Anita since 1886 hat zeitgemäße Basic-Styles im Sortiment, die sowohl durch eine tolle Optik als auch durch hohen Tragekomfort überzeugen. Der Body „Clara“ in Schwarz oder Weiß mit angeschnittenem Bein und einem hübschen V-Ausschnitt mit dezentem Spitzendekor ist optimal für alle, die kleine Röllchen an Taille und Bauch kaschieren möchten. Der schicke Body eignet sich sowohl für den Alltag – z.B. unter schwarzen ausgeschnittenen Oberteilen oder auch solo unter einem Blazerkleid für den Abend im Club.                                                           

Auch hübsch ist der cremefarbene BH „Havanna“, der als Entlastungs-BH ohne Bügel konzipiert ist: Super bequem, herrlich anschmiegsam und dazu noch ein Hauch Romanik mit Tüll-Details.

Das Modell „Havanna“ gibt es auch als Komfort-BH mit Schale, um die Brust sanft und natürlich etwas rundlicher zu formen.

Sportiv zu High Waist Pants wird der Entlastungs-BH „Jana“ getragen, der fast wie ein Bustier geschnitten ist und damit voll im Trend liegt.

Ebenfalls in Schwarz kommt auch „Clara“ als Entlastungs-BH ohne Bügel daher. Ein Tülleinsatz am Dekolleté zieht die Blicke auf sich.

Ähnliche Features bietet auch „Clara Art“ als Komfort-BH in Creme mit einem kleinen Schleifchen am BH-Steg.

Egal, für welches Modell Ihr Euch entscheidet: Ihr werdet lange Zeit Freude damit haben! Den passenden Händler findet ihr übringens hier.

 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>